Jahr: 2022

Fichtelberg

Auf dem Fichtelberg war ich wohl seit meiner Kindheit nicht mehr, im Frühjahr zum ersten Male. Nett da. Außer auf dem Gipfel vorbildlich einsam. Die nach Sportlern benannten Rundwege sind leider nur in einer Richtung ausgeschildert. Wenn man in der Gegenrichtung wandert, wird es schnell unübersichtlich. „Fichtelberg“ weiterlesen