Kategorie: Musik und Musicker

Bezaubernd ist sie heute wieder!

Heute habe ich mir mal wieder Richard Strauss‘ „Capriccio“ in der Dresdner Inszenierung und Büh­nen­bild von Marco Arturo Marelli angesehen, wegen Thielemann und wegen wohl einer der letzten Chancen, Renée Fleming in Dresden in der Rolle der Gräfin Madeleine zu erleben. Die vielbesungenen Kulissen aus dem Jahre 1993 wirkten inzwischen nicht mehr ganz so reinweiß wie zur Premiere, aber immer noch so abstrahierend und klar, fast wie ein Apple Store der heutigen Tage. Auf der obigen Abbildung sieht man eine Zeichnung des Uraufführungsbühnenbilds von Rochus Gliese, München 1942, welches noch recht nahe an den Strausschen Anweisungen in der Partitur angelegt ist.… weiterlesen

Bystrouška

Füchslein

Super Idee: Montag 14 Uhr, Rentnervorstellung in der Septemberoper: „Das schlaue Füchslein“ OmÜ, also tschechisch mit Übertitelung. Die ungewöhnliche Anfangszeit und das niedliche Plakat-Füchslein hatte zahlreiche Touristen mit Rucksäcken und SLR-Kameras und auch des tschechischen nicht mächtige (Touristen)-kinder angelockt.… weiterlesen

István Vincze gestorben

Unser Kollege, Lehrer und Freund István Vincze ist heute gestorben. Er wurde 69 Jahre alt.

Ich habe viel von ihm gelernt, für die Musik und für das Leben. Es war mir immer eine Freude, mit ihm zusammen zu sein, im Studium, im Dienst, besonders aber auch immer, wenn es etwas zu feiern gab. Sein Lachen, seine Großherzigkeit und nicht zuletzt sein Verständnis für Fehlbarkeiten bleiben mir unvergessen.

Er wird fehlen.

Das Bild zeigt ihn in einem seiner letzten Dienste 2010 in der Staatsoperette Dresden.

Trauerfeier am 10.Februar 2014 14 Uhr in der Loschwitzer Kirche.

Er ist auf dem Loschwitzer Friedhof beerdigt.