Schlagwort: Vorjohann

Befreit!

Renee Fleming Photo Credit: Decca/Andrew Eccles

Richard Strauss (1864-1949), Op. 39 no. 4
Text: Richard Fedor Leopold Dehmel (1863-1920), zum Geburtstag seiner Frau Paula Dehmel gewidmet. Lief scheinbar nicht mehr so gut, die Ehe.

Du wirst nicht weinen. Leise, leise
Wirst du lächeln und wie zur Reise
Geb’ ich dir Blick und Kuß zurück.
Unsre lieben vier Wände, du hast sie bereitet,
Ich habe sie dir zur Welt geweitet;
O Glück!

Dann wirst du heiß meine Hände fassen
Und wirst mir deine Seele lassen,
Läßt unsern Kindern mich zurück.
Du schenktest mir dein ganzes Leben,
Ich will es ihnen wieder geben;
O Glück!

Es wird sehr bald sein, wir wissen’s beide,
Wir haben einander befreit vom Leide,
So gab ich dich der Welt zurück!
Dann wirst du mir nur noch im Traum erscheinen
Und mich segnen und mit mir weinen;
O Glück!

Continue reading „Befreit!“

Blaskonzert

Christian Borchert: Blaskonzert Berlin-Mitte Juli 1980. Borchert hat ein umfangreiches fotografisches Werk mit vielen Dresdner Motiven, unter anderem vom Wiederaufbau der Dresdner Oper hinterlassen. Glücklicherweise sind diese 11942 Bilder in der Dresdner Fotothek gelandet. Da finden sich auch Familienfotos von Jürgen Eggert, ehemals Verwaltungsdirektor der Staatsoperette Dresden oder das Bildnis mit Samowar auf dem Flügel (!) von Udo Zimmermann.
Gekauft: Christian Borchert : Victor Klemperer – Ein Leben in Bildern Continue reading „Blaskonzert“

Objektiv


Frage der SZ vom 27.10.2007: Wann waren Sie in der Staatsoperette Dresden?
Hartmut Vorjohann (CDU), Finanzbürgermeister der Stadt Dresden:

Ich gehe nicht zu Sport und Kulturveranstaltungen, um objektiv bleiben zu können.

Frage der Dresdner Neueste Nachrichten vom 10.04.2003: Wie stellen Sie sich Dresden in zehn Jahren vor?

Hartmut Vorjohann:

Dann hat die Stadt sanierte Schulen und Kindertagesstätten, aber keine Staatsoperette mehr.

 

Es ist schäbig, die Kosten von Kultureinrichtungen gegen die von Kindergärten und Schulen auszuspielen.

Pressespiegel und weitere Informationen findet sich bei operette-im-zentrum.de