Schlagwort: Hotel

Frivol, erotisch und modern

Statt eines Ausstellungsbesuchs in Wien oder München hab ich mir nun das Buch gekauft: „Die Welt der Operette, Frivol, erotisch und modern„. Empfehlenswert.
Continue reading „Frivol, erotisch und modern“

Balsaminen-Hornengel


Tischdeko in der „Balsamine“ in Buchfart. Essen kann man da gut, mit Karte zahlen eher nicht. Das Auge erfreut neben der Engelsdeko der Tellerschmuck in Form von roten Chillifäden, einem Pendant zum Tellertattoo. Balsamine? Balsamine. Ich mag ja Hornengel. Continue reading „Balsaminen-Hornengel“

Doppelkinn spielt Doppelhorn


Stefan Dohr beim Schmidt. Wer war mehr aufgeregt? Nessun dorma mit dem BPHQ. Ein Lied mit dem Titel „Keiner schlafe“ bei Schmidt zu spielen, entbehrt nicht einer gewissen Ironie in einer Late Night Show. Continue reading „Doppelkinn spielt Doppelhorn“

Puschel-Köln


Ich war mit Puschel-TV in Köln. Früh um 10 sind die Kölner Hornkollegen schon unterwegs. Alles Penzels Schüler.
Continue reading „Puschel-Köln“