Schlagwort: HfM Dresden

Samenraub bei Linnaeus

Carl von Linné in Uppsala

2008 hab ich in Uppsala im Linnéträdgården Samen gemopst, ohne mir die zugehörige Pflanze aufzuschreiben. Später hab ich den Samen dann erst vergessen, dann doch mal ausgesät, und siehe da, er ist sogar aufgegangen.  Continue reading „Samenraub bei Linnaeus“

Dessau


Die riesige Dessauer Bühne mit dem Wenger Konzertzimmer, Modell ForteContinue reading „Dessau“

La Voix humaine


Francis Poulenc (1899-1963) 1920 gemalt von Jacques-Émile Blanche. Mal wieder eine alte Platte auflegen: Peter Damm „Musik für Horn und Orgel“, daraus die „Élégie pour cor et piano“ (1957) des französischen Komponisten. Von dem gibt es auch Opern, zum Beispiel die „Dialogues des Carmélites“ und „La voix humaine„, hier mit der unvergleichlichen Felicity Lott.
Continue reading „La Voix humaine“