Schlagwort: Agnes

efter skyfall

Lagune Laubegast von der Agneshöhe aus. Der 23. Bondfilm passte ganz gut in die vergangene Woche, weil ’skyfall‘ im schwedischen sowas wie Starkregen bedeutet. Davon gab es hier und elbaufwärts reichlich, mit bekanntem Ergebnis. Continue reading „efter skyfall“

Homer Simpson der Alphornist

Homer Simpson: auch ein Hornist!  Simpsons S18E20 Continue reading „Homer Simpson der Alphornist“

Bei Felix zum Brunch


Felix hatte sehr gut geheizt. Die Theorie, daß je nach Begeisterung jeder Zuschauer ein Heizelement von ca. 80-100W darstellt, kann ich bestätigen. An einem warmen Frühsommertag lief die „Heizung“ im Mendelssohnhaus Leipzig also mit ca. 9 kW. Continue reading „Bei Felix zum Brunch“

Vita Lutetiae – Paris erleben

Pariser Hornisten, die versuchen, extrem leise zu spielen, gezeichnet von Honoré Daumier in der Serie „Les Musiciens de Paris

Continue reading „Vita Lutetiae – Paris erleben“

Zucker aufs Fensterbrett g’straht

Der große schwarze Vogel ist zu Ludwig Hirsch gekommen und der hat auf einmal kapiert, worum sich alles dreht. 2011 scheint ein schlechter Jahrgang zu werden: Loriot, Hirsch und diese Woche auch Georg Kreisler †. Der Tod, das muss ein Wiener sein, diese Woche zumindestens. Continue reading „Zucker aufs Fensterbrett g’straht“