Die verlorene Zeit

manzel

Film „Die Verlorene Zeit“ (2011) mit Dagmar Manzel. Über ein unverschuldet verpasstes Leben. 

Überhaupt die Manzel: nicht verpassen! Gastspiele „Menschenskind“ und „Eine Frau, die weiß, was sie will!“ im Januar 2017 in Dresden.

Plankton der Woche:

13743644_1359981717352428_1514381967_n

Schon schlimm schön.  Agneshöhe