Kurzurlaub 2015 Teil 1 Schweden

IMG_0151

Ging schon gut los. Baustellen, elende Staus, und dann hatte die Fähre Verspätung. Trotzdem ruhig Blut dank Bose QuietComfort® 25 Acoustic Noise Cancelling® Kopfhörer, hilft auch gegen Schiffsdiesel. Die Fähre Rostock-Trelleborg hat auch meistens (langsames) Wifi.

In Schweden ging es erst mal mehr oder weniger entlang der Ostsee Richtung Finnland. Stellvertretend für die vielen Rastplätze hier mal ein Foto von einem Rastplats an einem See. Es lohnt sich auch oft, einen „Naturrastplats“ auf der Strecke zu suchen, wenn man eine schöne Pause haben will.

IMG_0152

Unterwegs war ich mal wieder auf dem Campingplatz mit der schönsten Panoramasauna Schwedens.

11326495_1128217650539775_1835026036_n

Sauna ist gut, vor allem wenn es regnet.

IMG_0161

Aber nach Regen kommt Sonnenschein und manchmal auch ein Regenbogen.

IMG_0171

Und Sonnenuntergang

IMG_0175

Außerirdische unter sich.

11363900_560464920758318_2094836124_n

Auf dem Weg nach Lappland Zwischenhalt an der 1-Öre-Kirche Lappkyrkan Gällivare

Sonntag

Und in Kiruna an der Jugendstilkirche. Soweit ich das beurteilen konnte, ziemlich die einzige Sehenswürdigkeit. Der Rest der Stadt kann zur Eisenerzgewinnung gerne weggebaggert werden.

Lappl_ndischer_Jugendstil

Am nördliche Ende des Kungsledens in Abisko hab ich mal nen Spaziergang gemacht. Schönschön.

Der__Kungsleden_heb_ich_mir_mal_f_r_besseres_Wetter_auf._Heute_nur_ein_kleiner_Spaziergang.

Sami Speisekammer, Bärensicher.

Sami_Speisekammer

Lemming

Fj_ll_mmel

Dann gings rüber nach Norwegen auf die Lofoten und Västeralen.