Flexibel = Stellenabbau

Kunststaatsministerin Eva-Maria Stange spricht aus, was alle denken, wenn es um die Beendigung der Haustarifverträge sächsischer Theater und Orchester geht. Die Rückkehr der Landesbühnen Sachsen in den Tariflohn

…könnte auch ein Vorbild für die Kulturräume sein, wo nahezu alle Bühnen wegen der Haustarife in den Strukturen wenig flexibel geworden sind.

Zu deutsch: die mit den Haustarifverträgen verknüpften Arbeitsplatzgarantien stören beim Stellenabbau.