Objektiv


Frage der SZ vom 27.10.2007: Wann waren Sie in der Staatsoperette Dresden?
Hartmut Vorjohann (CDU), Finanzbürgermeister der Stadt Dresden:

Ich gehe nicht zu Sport und Kulturveranstaltungen, um objektiv bleiben zu können.

Frage der Dresdner Neueste Nachrichten vom 10.04.2003: Wie stellen Sie sich Dresden in zehn Jahren vor?

Hartmut Vorjohann:

Dann hat die Stadt sanierte Schulen und Kindertagesstätten, aber keine Staatsoperette mehr.

 

Es ist schäbig, die Kosten von Kultureinrichtungen gegen die von Kindergärten und Schulen auszuspielen.

Pressespiegel und weitere Informationen findet sich bei operette-im-zentrum.de

One comment

  1. WWWAAAAAAAAAAAAHHHHHHNNNNNNNNNssssssIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNN!!!
    Was in dieser Stadt politisch läuft, ist wirklich unfassbar.

Comments are closed.