Ich hörte des Meisters Horn

Parsifal aus Bayreuth in der Inszenierung von Stefan Herheim. Anke hat schon alles gesagt.

Plankton der Woche:


Premiere „Die Kluge“ der Serkowitzer Volksoper in der Saloppe Dresden. In der Orffschen Originalfassung fällt „ein kleines, hell klingendes Trömmelchen“ auf, in der saloppen Bearbeitung ein sehrsehr schweres Hornsolo.

httpv://www.youtube.com/watch?v=Bm_yEmeR12g

„Als die Treue ward geborn, lalala la la la. kroch sie in ein Jägerhorn.“