Monat: September 2009

Sächsischer Koalitionsvertrag 2009: Alles auf Anfang für die Kultur

Dr. Georg Unland

Nach 5 Jahren kommen im Koalitionsvertrag die selben kulturellen Euphemismen vor wie 2004:

„Wir setzen uns dafür ein, dass die Profile der Museen, Orchester und Theater stärker herausgearbeitet und Synergien genutzt werden. Dabei sollen engere Kooperationen, neue Organisationsformen sowie gegebenenfalls Fusionen geprüft und umgesetzt werden.“

… weiterlesen