Monat: Mai 2004

Udo Zimmermann


Die Deutsche Fotothek Dresden hat einen großen Teil ihrer Bilder eingescannt und online verfügbar gemacht. Darunter sind viele interessante Bilder von Dresden und der recht komplette Nachlaß von Christian Borchert. Da fand sich z.B. auf der Suche nach Borcherts Bildern von Bühlau dieses vorteilhafte Portrait von Udo Zimmermann (links neben dem Samowar) vom 26.02.1976, mit der Ortsangabe Dresden-Bühlau, Cunewalder Straße 28. Bitte wer stellt einen Samowar auf den Flügel?

Wigald Boning

Wigald Boning ist ein begnadeter Fagottist, wie er letztens auf superErtel unter Beweis stellte. Wie mein Kölner Lehrer immer sagte:

Entweder Du übst, oder Du nimmst Dir 14 Tage Zeit und lernst Fagott.

Habe dann doch das kleinere Übel gewählt.

Hukkle

Ein Film, in dem die Worte ausgeblendet und die Geräusche eines Dorfes verstärkt werden. Hukkle ist unschwer als Schluckauf zu übersetzen. Man muß aufmerksam hinsehen und hören, um zu verstehen, was passiert, warum die Männer des Dorfes wie die Drohnen sterben. Im besten Sinne meine Kategorie ‚Horch un Guck‘ repräsentierend. Ansehen! Kaufen!

Quartettkonzert

Kay
Kay Schneider unter Palmen in Bautzen. Noch ist er ruhig, gelassen und gar nicht nervös. Sitzt mit mir im Cafe auf der Ortenburg und wartet auf wen? Andreas Roth und Igor Novikov, die beiden Muggenhaie. Wieder mal ein Bild für seinen Spind… … weiterlesen